Blaulicht: Fahrer beschädigt Audi vor der Sparkasse in Konz und flüchtet

Blaulicht : Fahrer beschädigt Audi vor der Sparkasse in Konz und flüchtet

Geschehen ist das am Mittwochnachmittag. Die Polizei schildert, wie es zu dem Unfall gekommen sein müsste und ruft Zeugen auf, sich zu melden.

Ein unbekannter Fahrer hat am Mittwoch einen vor der Sparkasse in Konz geparkten schwarzer Audi A4 beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Das teilt die Polizei mit. Geschehen sei das zwischen 14.30 und 15.10 Uhr.

Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer den Unfall beim Ausparken verursacht hat. Der Unfallverursacher müsste sein Auto links neben dem Audi geparkt haben. Der Wagen des Unfallverursachers müsste an der Stoßstange oder am Radkasten vorne rechts beschädigt sein.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiwache in Konz in Verbindung zu setzen. Die Telefonnummer lautet 06501/9268 -0.

Mehr von Volksfreund