Fahrerflucht: Fahrer beschädigt BMW auf Parkplatz und flieht während Säubrennerkirmes in Wittlich

Fahrerflucht : Fahrer beschädigt BMW auf Parkplatz und flieht während Säubrennerkirmes in Wittlich

Der Fahrer eines weißen Autos hat am Samstag, 17. August, gegen 21.35 Uhr auf dem Rommelsbachparkplatz einen schwarzen BMW beschädigt und ist danach davongefahren.

Das weiße Auto hatte laut Polizei als Teilkennzeichen WIL-M 19??. Es sei zuvor beim Rechtsabbiegevorgang in zu weitem Bogen ausgeschert und habe die komplette Fahrerseite des ankommenden schwarzen BMWs gestreift.

Anschließend entzog sich der männliche Fahrer des weißen Autos laut Polizei seiner Verantwortung, da er ohne eine Schadensregulierung anzustreben in Richtung Minderlittgen davonfuhr. Lediglich Fahrzeugteile blieben vom sich entfernenden Fahrzeug zurück.

Das weiße Auto, dessen amtliches Kennzeichen den Ermittlern noch nicht gänzlich bekannt ist, müsste an der linken Front eine erhebliche Beschädigung aufweisen, insbesondere die Scheinwerfer dürften zersplittert sein.

Der Unfallflüchtige muss laut Polizei aufgrund der Höhe des verursachten Schadens mit empfindlichen strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Hinweise nimmt die Polizei in Wittlich entgegen unter Telefon 06571/9260.

Mehr von Volksfreund