Fahrer beschädigt Strauch und flüchtet

Polizei : Beim Rangieren Strauch beschädigt

Ein Lorbeerstrauch ist von einem Unbekannten beschädigt worden.

Ein größerer Kirschlorbeerstrauch ist am Mittwochabend im Rebschulweg Höhe Hausnummer 23 von einem Unbekannten beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilt, beschädigte der Täter den Strauch wahrscheinlich beim Rangieren oder Rückwärtsfahren mit seinem Fahrzeug und flüchtete. Hinweise an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, Telefon 06531/95270, oder E-Mail an pibernkastel-kues@polizei.rlp.de.