Fahrer kollidiert mit Stalltür

Polizei : Fahrer kollidiert in Bauler mit Stalltür

(red) Ein Autofahrer aus Osteuropa war laut Polizei Daun am Sonntagabend in das an Kelberg angrenzende Bauler (VG Adenau) in einem Wirtschaftsweg unterwegs. Er wollte dort wohl auf dem Parkplatz eines landwirtschaftlichen Unternehmens sein Auto abstellen, bremste aber zu spät und kollidierte mit einer Stalltür.

Die Polizei geht davon aus, dass Unfallursache die Alkoholisierung des Fahrers war: Er hatte beim Test einen Wert von mehr als 2,3 Promille erreicht.

Mehr von Volksfreund