Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

Polizei : Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

Bei einer Verkehrskontrolle am Kreisverkehr in der Sarresdorfer Straße, in der Nähe der Hochbrücke, ist bei einem Autofahrer ein erhöhter Promillewert festgestellt worden. Während der Kontrolle wurde bei ihm Alkoholgeruch festgestellt.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Der Fahrer musste eine Blutprobe abgeben, sein Führerschein wurde sichergestellt. Er muss mit einem Strafverfahren rechnen.

Mehr von Volksfreund