Fahrer rammt Verkehrsschild und flüchtet

Fahrer rammt Verkehrsschild und flüchtet

Nachdem ein Wagen am Donnerstagmorgen, 27. Dezember, zwischen acht und neun Uhr auf der A60 bei Heisdorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) ein Verkehrsschild und zwei Leitpfosten umgefahren hatte, fuhr er weiter, ohne den Schaden zu melden.

Der Wagen war in Richtung Prüm unterwegs. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Lastwagen handelte. Als der Fahrer auf den Parkplatz Prümer Land abbiegen wollte, verpasste er die Auffahrt und rammte das Verkehrsschild. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Prüm unter Telefon 06551/942-0.