Fahrerflucht in Daun und Gerolstein

Fahrerflucht in Daun und Gerolstein

Sowohl in Daun als auch in Gerolstein sind zwei Autos beschädigt worden. Die Verursacher flüchteten, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt, ist am 27. April zwischen 11 und 11.30 Uhr auf dem Parkplatz des Hit-Marktes in Gerolstein ein geparkter Renault Megane vermutlich beim Ausparken vorne rechts beschädigt worden. Das Auto des Verursachers ist rot, wie die Polizei vermutet. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.

Hinweise an die Polizei Gerolstein unter Telefon 06591/9526-0.

In Daun wurde am vergangenen Mittwoch ein VW Polo an der linken Seite beschädigt, der auf dem Parkplatz in der Wirichstraße stand. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro.

Hinweise an die Polizei Daun unter Telefon 06592-9626-0.

Mehr von Volksfreund