Fahrerin stößt bei Osburg frontal gegen einen Baum

Blaulicht : Unfall bei Osburg - Mit dem Auto frontal gegen einen Baum

Glück im Unglück hatte eine 22-jährige Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Hermeskeil. Gegen 13.45 Uhr kam sie am Mittwoch auf der Landesstraße 146 zwischen Reinsfeld und Holzerath am Ende einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Laut Polizei war sie vermutlich zu schnell gefahren.

Die junge Fahrerin wurde leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem total beschädigten Ford Fiesta befreien. Mit einem Rettungswagen wurde sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Einsatz des ebenfalls an der Unfallstelle eingetroffenen Rettungshubschraubers war nicht erforderlich.

Da Betriebsstoffe des Fahrzeuges ausliefen, wurden die zuständigen Stellen zur Beseitigung des kontaminierten Erdreiches verständigt. Im Einsatz befanden sich neben einer RTW-Besatzung und dem Rettungshubschrauber die Freiwillige Feuerwehr Reinsfeld und die Polizei Hermeskeil.

Mehr von Volksfreund