1. Blaulicht

Falscher Polizist Falscher Polizist „kontrolliert“ Rollerfahrerin

Betteldorf : Falscher Polizist „kontrolliert“ Rollerfahrerin

(red) Ein Betrüger hat am Montagmorgen versucht, eine Rollerfahrerin in der Zilsdorfer Straße in Betteldorf übers Ohr zu hauen. Er hatte jedoch nicht mit der Geistesgegenwart der Frau gerechnet. Sie ging ihm nämlich nicht auf den Leim, sondern meldete den Vorfall der Polizei.

Der Mann stoppte die Frau gegen 9.15 Uhr. Er hielt eine Anhaltekelle mit Blinklicht und Aufschrift Polizei in den Händen. Er  verlangte von der Frau ein Bußgeld, das er von ihrem Konto abbuchen wollte. Die Daten gab die Fahrerin aber nicht heraus.

Daraufhin forderte er die Barzahlung vor Ort. Sie verlangte im Gegenzug, dass sich der Mann als Polizeibeamter ausweisen solle. Das tat er nicht, woraufhin die Frau davonfuhr. Laut Zeugin war der Betrüger  zwischen 40 und 50 Jahren alt. Er hatte dunkles, kurzes, leicht gelocktes Haar und trug einen Dreitagebart. Er soll  1,65  bis 1,70 Meter groß sein und trug eine dunkelblaue, fast schwarze Jacke sowie eine Jeanshose.

Die Polizei Daun (Telefon 06592/96260) sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Unbekannten geben können.