1. Blaulicht

Feuerwehr löscht in der Eifel brennenden Bus

Polizei : Bus steht in der Eifel in Flammen

Ein leerer Linienbus stand heute gegen 8.20 Uhr auf der B 410 bei Prüm in Flammen.

(siko/iro) Die Fahrerin konnte den Bus noch auf den Randstreifen steuern und kam mit dem Schrecken davon. Es gab keine Verletzten. Ein technischer Defekt im Motorraum wird als Ursache für den Brand vermutet. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen auf der B410 zwischen Prüm und Gerolstein.