1. Blaulicht

Flucht nach Unfall

Flucht nach Unfall

In Hermeskeil ist vor der Volksbank ein Auto von einem anderen Wagen gerammt worden. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.

Eine Autofahrerin hatte ihren silbernen Renault Twingo am Freitag gegen 9.20 Uhr auf dem Kundenparkplatz der Volksbank Hermeskeil abgestellt. Als sie etwa fünf Minuten später wieder zu ihrem Wagen kam stellte sie einen Beschädigung Schaden an der linken Fahrzeugseite fest. Der Unfallverursacher war nach Polizeiangaben beim Einparken gegen den geparkten Twingo gefahren, hatte dann wieder zurückgesetzt und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Sachschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeiinspektion Hermeskeil, Tel.: 06503-915110.