1. Blaulicht

Frau bei Unfall bei Hillesheim lebensgefährlich verletzt

Unfallhergang noch ungeklärt : Frau bei Unfall zwischen Wiesbaum und Hillesheim lebensgefährlich verletzt

Eine 52-Jährige ist am Montag bei einem Unfall auf der L 26 zwischen Wiesbaum und Hillesheim lebensgefährlich verletzt worden.

Aus bisher unbekannten Gründen kam die Fahrerin gegen 14.20 Uhr in einer Kurve von der Straße ab. Ihr Auto kollidierte mit einem Baum, wurde herumgeschleudert und blieb im Graben liegen. Die Frau wurde im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde mit schwersten Verletzungen und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Staatsanwaltschaft Trier hat ein Unfallgutachten in Auftrag gegeben. Während der Unfallaufnahme wurde die Strecke der L 26 vollständig gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet.

Im Einsatz waren die Kräfte der Feuerwehr Hillesheim, der Rettungsdienst mit Notarzt, die Polizeiinspektion Daun und ein Unfallgutachter.