1. Blaulicht

Frau wird in Daun zwischen zwei Autos eingeklemmt

Polizei : Frau wird zwischen zwei Autos eingeklemmt

Bei einem Unfall, der sich am Dienstag gegen 17.30 im Dauner Stadtteil Boverath ereignet hat, ist eine Frau zwischen zwei Autos eingeklemmt worden.

(red) Die Polizei schildert den Ablauf so: Eine Frau aus der Verbandsgemeinde (VG) Daun fuhr mit ihrem PKW rückwärts aus einer privaten Zufahrt in die Straße „Im Leyen“. Hinter ihr, auf der gegenüberliegenden Straßenseite, hatte eine Autofahrerin ihren Wagen gerade abgestellt und war ausgestiegen. Die Rückwärtsfahrende hatte dies aber offenbar nicht bemerkt und setzte die Fahrt fort. Die hinter ihr stehende Frau klopfte mehrfach auf die Heckscheibe, um auf sich aufmerksam zu machen. Zunächst ohne Erfolg, denn sie wurde von dem anderen Fahrzeug gegen ihren eigenen PKW gedrückt und eingeklemmt. Erst das dann heftigere Schlagen auf die Heckscheibe brachte die andere Fahrerin dazu, ihr Auto zu stoppen. Nachdem sie die Tür geöffnet hatte, um zu sehen, was passiert war, fuhr sie vor, um die Eingeklemmte zu befreien. Diese wurde anschließend von einer Bekannten ins Krankenhaus gebracht.  An beiden PKW entstand Sachschaden.