Kripo ermittelt Frauenleiche in der Mosel bei Pölich entdeckt - Polizei ermittelt

Pölich · Eine Leiche ist am Sonntagnachmittag bei Pölich aus der Mosel geborgen worden. Die Kripo ermittelt. Was dazu bisher bekannt ist.

Leiche in der Mosel bei Pölich entdeckt
16 Bilder

Leiche in der Mosel bei Pölich entdeckt

16 Bilder
Foto: Agentur Siko

Wie ein Polizeisprecher am Sonntag auf Anfrage von volksfreund.de sagte, seien Polizei und Rettungskräfte gegen 14.30 Uhr vom Campingplatz in Pölich aus alarmiert worden, weil im Bereich des Sportboothafens eine Person leblos im Wasser trieb. Nach Angaben des Polizeisprechers ist die Leiche inzwischen als eine 72-jährige Frau aus der Region identifiziert. Die näheren Umstände seien noch nicht geklärt, allerdings gebe es Anhaltspunkte für einen Suizid. Die Polizei hat, wie in solchen Fällen üblich, ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Im Einsatz waren die Polizeiinspektion Schweich, die Feuerwehr aus Schweich und Pölich sowie das DRK Schweich und Ehrang mit Notarzt.

Hinweis: „Haben Sie suizidale Gedanken oder haben Sie diese bei einem Angehörigen/Bekannten festgestellt? Hilfe bietet die Telefonseelsorge: Anonyme Beratung erhält man rund um die Uhr unter den kostenlosen Nummern 0800/1110111 und 0800/1110222.

Auch eine Online-Beratung ist über die Webseite „telefonseelsorge.de.“ möglich.