Polizei: Führerschein weg wegen Alkohol

Polizei : Führerschein weg wegen Alkohol

Bei einer Verkehrskontrolle am frühen Samstagmorgen gegen 1 Uhr haben Polizeibeamte in der Wittlicher Innenstadt einen 58-jährigen Autofahrer kontrolliert. Bei dem Mann aus der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach wurde im Atem eine Alkoholkonzentration von 1,4 Promille festgestellt.

Dem 58-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Mann wird sich laut Polizei wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Mehr von Volksfreund