1. Blaulicht

Kriminalität: Für Hinweise auf Katzenquäler winkt Belohnung

Kriminalität : Für Hinweise auf Katzenquäler winkt Belohnung

Es gibt noch keine Hinweise zu dem besonders schlimmen Fall von Tierquälerei in Maring-Noviand. . Dabei hatte sich das Tier erheblich verletzt. Es schleppte sich mit der zugeschnappten Falle am Bein in einen Hof.

Anwohner hatten daraufhin die Polizei und einen Tierarzt verständigt. Dieser musste den Kater jedoch aufgrund der Verletzungen einschläfern. Seiner Einschätzung nach hatte sich das Tier bereits zwei Tage in der Falle befunden. Die Tierrechtsorganisation Peta, Telefon 01520/7373341, hat für Hinweise, die den Täter überführen, eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt.

Zeugen, die Hinweise zum Besitzer des Katers oder zur Tierfalle geben können, können sich mit der Polizei unter Telefon 06531/95270 oder per Mail an pibernkastel-kues@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.