Gartenhaus in Bergweiler in Flammen

Feuerwehr : Gartenhaus in Bergweiler in Flammen

Ein Gartenhaus hat am Samstagnachmittag in Bergweiler gebrannt.

Wie die Polizei Wittlich mitteilte, geriet aus bisher ungeklärter Ursache gegen 16.40 Uhr ein Gasofen, der in dem Gartenhaus betrieben wurde, in Brand. Bei ersten Löschversuchen durch die Mieterin wurde diese leicht an einer Hand und den Füßen verletzt. Weitere Personen oder Gebäude kamen nicht zu Schaden.

Im Einsatz waren neben einem Rettungswagen des DRK und einer Streife der Polizei Wittlich die Feuerwehren aus Bergweiler, Hupperath, Landscheid, Burg und der Stadt Wittlich.

Mehr von Volksfreund