| 10:33 Uhr

Blaulicht
Gasalarm in Trier: Feuerwehr entfernt undichte Flasche

FOTO: TV / Roland Morgen
Trier. Die Berufsfeuerwehr Trier ist am Montagmorgen nach einem Gasaustritt am Nikolaus-Koch-Platz alarmiert worden. Die Einsatzkräfte rückten um 9.16 Uhr aus und klärten die Situation vor Ort.

Nach Angaben der Feuerwehr war eine undichte Propangasflasche in einem Keller gemeldet. Die Einsatzkräfte brachten die Flasche aus dem Gebäude. Sie belüfteten die Räume und maßen die entsprechenden Werte in der Luft, um sicherzugehen, dass keine Gefahr bestand.

(cus)