| 21:37 Uhr

Dreis-Brück/Daun
Geglückte Vermissten-Suche: 81-jährige Frau wohlauf

Dreis-Brück/Daun. Demenzkranke Frau aus Dreis-Brück fährt nach Daun – zuhause wird sie vermisst. Für die Rettungskräfte ein Großeinsatz.

Wohlerhalten mitten in Daun angetroffen und am Mittwochnachmittag wieder zurück nach Hause gebracht hat die Polizei eine am Vormittag als vermisst gemeldete 81-jährige demenzkranke Frau aus Dreis-Brück. Mit einem einem Großaufgebot an Einsatzkräften wurde rund um Daun nach der Frau gesucht.

Im Einsatz war auch ein speziell ausgebildeter Suchhund der Polizei, dem zuvor ein Kleidungsstück der Vermissten gegeben wurde, damit er deren Fährte aufnehmen konnte. Gefunden wurde sie dann von Polizeibeamten in der Leopoldstraße in Daun. Die Seniorin war in Dreis-Brück vermisst und ist von einem Bekannten mit nach Daun genommen worden.