1. Blaulicht

Geld aus Auto gestohlen

Wittlich : Geld aus Auto gestohlen

Ein Taxifahrer hat am Dienstag eine böse Überraschung erlebt, als er zu seinem Wagen zurückkam. Offenbar hatten Diebe Geld aus seiner Börse gestohlen. Dabei erbeuteten sie nach Angaben der Polizei eine „Summe im unteren dreistelligen Bereich“.

Der Mann hatte seinen Wagen von 15 bis 16 Uhr in der Straße „Mittlere Kordel“ in Wittlich abgestellt. Während dieser Zeit müssen die Täter das Geld aus dem Auto gestohlen haben. Wie sie das geschafft haben könnten, ist ungeklärt. Klar ist nur: Aufgebrochen wurde das Taxi nicht. „Dann hätten wir Spuren gefunden“, erklärt eine Ermittlerin. Es könne aber sein, dass die Diebe einen „Jammer“ benutzt haben. Ein solcher Störsender blockiert die Fernbedienung eines Autos. Sodass ein Wagen auf diese Art nicht mehr verriegelt werden kann.

Hinweise an die Polizei Wittlich unter Telefon 06571/9260