1. Blaulicht

Gerolstein-Büscheich: Feuerwehr löscht brennende Tanne

Blaulicht : Blitzeinschlag setzt Baum in Brand

Die Feuerwehr im Gerolsteiner Stadtteil Büscheich musste am Montagmorgen einen brennenden Baum löschen: Ein Blitz war in der Nacht eingeschlagen.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, hatten Zeugen der Wache in Gerolstein gemeldet, dass im Stadtteil Büscheich, nahe dem „Davidskreuz", ein Baum in Flammen stehe.

Die Feuerwehr Büscheich rückte aus und stellte fest, dass in der Nacht ein Blitz in die hohe Tanne eingeschlagen und den gesamten Stamm gespalten hatte. Der Einschlag setzte den baum von innen in Brand. Ein Übergreifen auf das Waldgebiet konnte die Feuerwehr verhindern.