1. Blaulicht

Gerolstein: Mann schlägt Partnerin und greift Polizisten an​

Aggressiv : Widerstand gegen Polizeibeamte: Mann schlägt Partnerin und greift Polizisten an

Am späten Mittwochabend rief der 12-jährige Sohn einer Frau aus der Verbandsgemeinde Gerolstein bei der Polizei an: Seine Mutter und ihr neuer Freund würden sich streiten, teilte er mit. Die Polizei rückte aus. Was dann geschah.

Nachdem die Beamten der Polizeiinspektion Daun bei der Adresse ankamen, die der Sohn ihnen mitgeteilt hatte, stellten sie fest, dass die 35-jährige Mutter mit ihrem neuen Lebensgefährten, einem 38-jährigen Mann aus dem Großraum Leipzig in Streit geraten war. Dieser hatte sie auch geschlagen, teilt die Polizei mit.

Als die Polizisten dem Mann einen Platzverweis aussprachen, versuchte dieser sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung zu verschaffen, wurde aber durch die Beamten daran gehindert. Da er sich nun auch aggressiv gegen die Beamten verhielt und keinerlei Einsicht zeigte, den polizeilichen Weisungen Folge zu leisten, wurde er in Gewahrsam genommen, wogegen er sich körperlich zur Wehr setze.

Letztlich gelang es den Beamten, den Mann in Gewahrsam zu nehmen und in die Polizeidienststelle zu bringen. Es wurden mehrere Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.