1. Blaulicht

Gerolstein: Schlüssel im Wald verloren, Tourist ruft Polizei

Polizei hilft : Tourist verliert Schlüssel im Gerolsteiner Wald und ruft die Polizei

Am Montagabend meldete sich ein Urlaubsgast bei der Polizei in Gerolstein, weil er seinen Schlüssel verloren habe. Doch die konnte ihm zunächst nicht helfen. Wie der Fall ausging.

Am Montagabend, 28.03.2022, gegen 19 Uhr meldete sich ein 42-jähriger Urlaubsgast aus dem Bereich Nordrhein-Westfalen bei der Polizeiwache Gerolstein. Wie die Polizei mitteilt, hatte er beim Spazierengehen in der Stadt seinen Schlüssel verloren.

Er habe ein Ortungsgerät an diesem befestigt und könne seinen Schlüssel so orten, erzählte er. Gemeinsam mit dem Beamten der Polizeiwache Gerolstein suchte er also den Kyllpark mehrfach ab. Doch den Schlüssel fanden sie nicht.

Finder brachte den Schlüssel zum Fundbüro

Gemeinsam mit dem Verlierer kam man überein, dass es im Bereich des Möglichen läge, dass der Schlüssel sich bereits auf dem Fundamt der Verbandsgemeindeverwaltung Gerolstein befinden könnte.

Am heutigen Dienstag, 29.03.2022, dann die erlösende Nachricht: Der Schlüssel lag tatsächlich im Gerolsteiner Fundamt. Ein bisher unbekannter Finder hatte ihn am Abend in den Briefkasten des Fundamts geworfen. Der Schlüssel konnte nunmehr dem Verlierer zurückgegeben werden.