Glatteisunfälle

Polizei Unfall Rothaus Herforst · Eine 39-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Donnerstag, 05.02.2009, 07.45 Uhr, die L46 aus Fahrtrichtung Rothaus kommend in Fahrtrichtung Herforst. Aufgrund der spiegelglatten Fahrbahn geriet sie ins Schleudern und fuhr ein Verkehrszeichen sowie zwei Leitpfosten um.

Sachschaden ca. 1.800 Euro.

Am Donnerstag, 05.02.2009, 08.55 Uhr, befuhr eine 21-jährige Pkw Fahrerin die Ortsstraße in Philippsheim. Auf der eisglatten Fahrbahn (plötzlich überfrierende Nässe) kam ihr PKW ins Rutschen und stieß gegen einen abgestellten - nicht zugelassenen - PKW. An beiden PKW entstand Sachschaden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort