Grabschändung: Bronzestatue gestohlen

Grabschändung: Bronzestatue gestohlen

Eine etwa 70 Zentimeter hohe Bronzestatue wurde von einem Grab auf dem Friedhof Kirf-Beuren (Landkreis-Trier-Saarburg) gestohlen. Die Figur musste gewaltsam vom Grabsockel gelöst werden.

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Donnerstag die Statue von dem Grab entwendet. Es handelt sich um eine Gottesmutter mit betenden Händen. Der entstandene Schaden wird auf 1800 Euro geschätzt.

Hinweise an die Polizei Saarburg unter der Telefonnummer: 06581/91550.