Haftbefehl gegen 40-jährigen Drogenhändler

Haftbefehl gegen 40-jährigen Drogenhändler

Weil er im großen Stil mit Heroin gehandelt haben soll, ist gegen einen 40-Jährigen aus Saarlouis Haftbefehl ergangen. Der Mann soll 2011 beim Verkauf von sieben Kilo Heroin in Saarbrücken beteiligt gewesen sein, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Saarbrücken mit.

Saarbrücken. Zudem soll der Mann die Einfuhr von mehr als 100 Kilogramm Heroin aus der Türkei nach Saarbrücken mit organisiert haben. Das Rauschgift wurde vor der Einfuhr beschlagnahmt. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken begründete die angeordnete Untersuchungshaft mit Fluchtgefahr. Sie werde in Kürze Anklage gegen den Mann erheben, hieß es.

Mehr von Volksfreund