In der Nacht auf Sonntag Brandstiftung in Hermeskeil – Zeugen gesucht

Hermeskeil · Nur durch einen glücklichen Umstand konnte Schlimmeres verhindert werden. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Die Polizei bittet nach der Brandstiftung in Hermeskeil um Hinweise (Symbolbild).

Die Polizei bittet nach der Brandstiftung in Hermeskeil um Hinweise (Symbolbild).

Foto: dpa/Patrick Seeger

Brandstiftung in Hermeskeil in der Nacht von Samstag auf Sonntag (25. auf 26. Mai): Das ist laut Pressemitteilung der Polizei gegen 0.40 Uhr in der Klosterstraße 48 auf dem angrenzenden Wiesengrundstück passiert. Demnach hat ein bislang Unbekannter an einem VW-Transporter am vorderen linken Reifen zwei Anzündwürfel angebracht und angezündet.

Nur durch einen glücklichen Umstand wurde die bereits lodernde Flamme erkannt und abgelöscht, ehe größerer Sachschaden entstehen konnte. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Hermeskeil (Telefonnummer 06503/9151-0).

Hinweis: In einer früheren Version wurde die Tatzeit mit Samstag/Sonntag (24./25. Mai) angegeben. Die Polizei hat dies mittlerweile korrigiert.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort