1. Blaulicht

Hillesheim: Falscher Alarm bei vermeintlichem Bombenfund

Blaulicht : Doch keine Bombe: Metallschrott versetzt Einsatzkräfte in Alarmbereitschaft

Bei Baggerarbeiten in Hillesheim wurde am Dienstagnachmittag eine vermeintliche Bombe gefunden. Sprengstoffexperten konnten jedoch schnell Entwarnung geben.

Hillesheim Die Bauarbeiter waren gegen 16:32 Uhr bei den Arbeiten auf einen metallenen Gegenstand gestoßen, von dem befürchtet wurde, dass es sich um eine alte Weltkriegsbombe handele, meldet die Polizei. Das Gebiet wurde großräumig abgesperrt und der Kampfmittelräumdienst wurde gerufen. Dieser gab knapp zwei Stunden später Entwarnung: Es handelte sich bloß um ein altes Stück Metall, von dem keine Gefahr ausging.