Von Auto erfasst Fußgängerin wird angefahren und schwer verletzt

Hillesheim · Sie wollte nur die Straße überqueren und wurde von einem Auto angefahren: Eine Fußgängerin aus Hillesheim musste deswegen ins Krankenhaus.

Eine Fußgängerin aus Hillesheim wurde angefahren und in ein Krankenhaus gebracht.

Eine Fußgängerin aus Hillesheim wurde angefahren und in ein Krankenhaus gebracht.

Foto: dpa/Monika Skolimowska

Eine Fußgängerin wurde in Hillesheim von einem Auto angefahren. Nach Polizeiangaben wollte die 17-Jährige gerade die Straße überqueren, als sie vom Auto einer 77-jährigen Frau erfasst wurde. Die junge Dame wurde laut Polizeiangaben über die Motorhaube auf die Straße geschleudert und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei gibt an, dass die Verletzungen nicht lebensbedrohlich seien.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort