| 08:20 Uhr

Polizei
Hoher Schaden bei Fahrerflucht in Feusdorf

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Feusdorf. Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die am späten Montagabend in Feusdorf begangen wurde. Ein unbekannter Autofahrer war gegen 22.50 Uhr auf der Hauptstraße des Orts unterwegs, stieß mit der rechten Seite seines Wagens aus noch ungeklärter Ursache gegen ein parkendes Auto und fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Sein rechter Außenspiegel blieb an der Unfallstelle liegen. Der Verursacher war laut Polizei mit einem schwarzen Fiat oder Alfa Romeo unterwegs.

Eventuelle Zeugen, auch Betreiber und Mitarbeiter von Fahrzeugwerkstätten, sind gebeten, Hinweise an die Polizeiinspektion Prüm zu richten, unter Telefon 06551/9420.