Beim Spaziergang Mit Messern bedroht: 82-Jährige am helllichten Tag ausgeraubt

Idar-Oberstein · Unbekannte haben am Donnerstagmittag eine 82-Jährige in Idar-Oberstein überfallen. Mit gezückten Messern forderten die Männer Schmuck und Bargeld.

Idar-Oberstein: Männer bedrohen 82-Jährige mit Messern und rauben sie aus
Foto: dpa/Lino Mirgeler

Die Frau war am Donnerstag gegen Mittag in einem Waldgebiet im Idar-Obersteiner Stadtteil Tiefenstein unterwegs, als sie von zwei Männern überfallen wurde. Die beiden Täter bedrohten die 82-Jährige mit Messern und forderten sie auf, ihre Ringe, eine Armbanduhr und ihr Portemonnaie auszuhändigen. Die Männer flüchteten Darauf mit ihrer Beute in Richtung Steinkaulenberg. Die Frau wurde dabei nicht verletzt.

Beide Verdächtige sollen circa 25 bis 30 Jahre alt und schlank sein, ohne Bart und mit dunklen Haaren. Beide trugen schwarze Hoodies mit Kapuzen und dunkle Hosen. Einer der beiden Verdächtigen habe Deutsch gesprochen ohne erkennbaren Akzent. Die beiden Männer werden als 1,70 beziehungsweise 1,80 Meter groß beschrieben. Die Klingenlänge der Messer beträgt laut Polizei circa 20 Zentimeter.

Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise können direkt an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/5610 oder an die örtlich zuständige Polizeiinspektion gegeben werden.