Irrtümlich im Rückwärtsgang

Idar-Oberstein · Am 8. April befuhr eine 30-jährige PKW-Fahrerin um 13 Uhr die Ausfahrt eines Einkaufsmarktes in der Friedrichstraße. An der Einfahrt zur Schönlautenbach hielt die Frau an. Sie legte irrtümlich den Rückwärtsgang ein und stieß gegen ein hinter ihr stehenden PKW.

Es entstand leichter Sachschaden, die Unfallverursacherin wurde verwarnt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort