Junger Mann von Straßenbahn angefahren

Junger Mann von Straßenbahn angefahren

Ein 19-Jähriger ist am Donnerstagabend bei Saarbrücken von einer Straßenbahn angefahren und lebensgefährlich verletzt worden.

Es sei von einem Unfall auszugehen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Der junge Mann war auf der Strecke zwischen Saarbrücken und Riegelsberg auf den Gleisen gelaufen. Ob er betrunken war, stand zunächst nicht fest.