1. Blaulicht

Keine Einsätze am närrischen Donnerstag in den Eifelkreisen

Polizei : Polizei: Keine Vorkommnisse am Weiberdonnerstag

Alles ruhig an Weiberfastnacht 2021

(red) Stell dir vor, es ist Weiberfastnacht, und alles bleibt ruhig. 2021 ist es wohl so:  Bislang ist es in den beiden Eifelkreisen ruhig geblieben. „Wir haben natürlich kontrolliert,  hatten aber bis zum jetzigen Zeitpunkt  keine Einsätze“, meldet die Polizei Bitburg auf TV-Anfrage. Und der Kollege vom Ordnungsamt habe von „vorbildlichem Verhalten“ der Eifeler gesprochen. Möglicherweise habe auch die Kälte die Narren davon abzuhalten, sich trotz Corona zu treffen. Hoffentlich bleibe das auch so.

„Keine besonderen Vorkommnisse“, heißt es auch bei der Polizei Prüm, und die Dauner Beamten sagen: „Keine Auffälligkeiten, keine Meldungen, gar nichts“. Stand 16 Uhr.

(ma)