1. Blaulicht

Körperverletzung in Bitburg: Frau von unbekannten Männern an Eissporthalle geschlagen

Blaulicht : Betrunkene Männer schlagen in Bitburg Frau ins Gesicht

Das Valentinstags-Date endete für eine junge Frau in Bitburg noch bevor es begonnen hatte. Die Polizei sucht nun nach den Tätern. Das ist passiert.

Eine junge Frau hatte sich am Montagabend mit einem Bekannten an der Eissporthalle in Bitburg verabredet. Als sie zu Fuß dorthin ging, wurde sie von zwei augenscheinlich betrunkenen Männern angesprochen, teilt die Polizei mit.

Sehr respektvoll dürfte dieser Kontaktversuch jedoch nicht abgelaufen sein, denn aus dem Gespräch entwickelte sich kurz darauf ein Streit, so die Polizei. Dabei eskalierte die Situation derart, dass einer der scheinbar betrunkenen Männer der Frau ins Gesicht schlug.

Valentinstags-Date verhinderte weitere Eskalation, Polizei sucht Zeugen

Schließlich konnte der Bekannte, mit dem die Frau verabredet war, dazwischengehen und eine weitere Eskalation verhindern. Die beiden Täter flüchteten.

Die Frau und ihr Bekannter beschrieben einen der beiden Männer genauer. Dieser und sein Begleiter seien ca. 35 Jahre alt. Einer von ihnen sei etwa 1,78 Meter groß, trug eine Glatze und einen Vollbart.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall oder die beiden Männer beobachten haben, sich bei der Polizei Bitburg (06561-96850) zu melden.