1. Blaulicht

Kradfahrer gestürzt

Kradfahrer gestürzt

Am Dienstag, 7. Oktober 2008, ereignete sich gegen 16.50 Uhr auf der L 44 zwischen der B 51 und Aach ein Verkehrsunfall. Ein 16-Jähriger Kradfahrer kam auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Kurve zu Fall und erlitt hierbei leichte Verletzungen.

Laut Polizei entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Das Krad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.