Lastwagen verliert Diesel - Feuerwehr im Einsatz

Salmtal : Ölspur: Lastwagen verliert Diesel

(red) Die  Polizei Wittlich wurde am Mittwochnachmittag über eine größere Ölspur in der Salmstraße in Salmtal in Kenntnis gesetzt. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass es sich um eine Dieselspur handelte, die von einem Kompressor ausging, der auf der Ladefläche eines dort parkenden Lastwagens stand.

Die Feuerwehr aus Salmtal schritt rechtzeitig ein und verhinderte ein Eindringen des Kraftstoffs in die Kanalisation. Durch die umfangreichen Reinigungsmaßnahmen der Feuer musste die Salmstraße für eineinhalb Stunden gesperrt werden. Im Einsatz war die Feuerwehr Salmtal mit 15 Kräften, ein Mitarbeiter der Verbandsgemeindewerke, ein Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde sowie eine Streife der Polizei Wittlich.

Mehr von Volksfreund