Blaulicht: Lieser: Mann bedroht Gruppe mit Waffe

Blaulicht : Lieser: Mann bedroht Gruppe mit Waffe

Ein 34-Jähriger hat in Lieser eine Gruppe von Menschen mit einer Waffe bedroht.

Eine Gruppe von Menschen ist am Sonntag gegen 16.17 Uhr in der Nähe des Lieserer Friedhofs nach Mitteilung der Polizei von einem Mann mit einer Waffe bedroht worden. Der 34-Jährige setzte die Waffe aber nicht konkret ein, anschließend flüchtete er in Richtung Weinberge. Die Polizei Bernkastel-Kues ermittelte den Flüchtigen schnell, er ließ sich widerstandslos festnehmen. Bernkastel- Kues widerstandslos festgenommen werden. Bei der Waffe handelte es sich um eine täuschend echt aussehende Schreckschusswaffe.

Mehr von Volksfreund