1. Blaulicht

Liveticker: Polizisten erschossen: Der aktuelle Stand der Ermittlungen

Pressekonferenz : „Das geht einem sehr nahe“ - Was bislang die Ermittler nach der Tötung der zwei Polizisten in der Pfalz wissen

Im Fall der tödlichen Schüsse auf zwei Polizisten in der Pfalz haben sich die Ermittler zum bisherigen Stand der Ermittlungen geäußert - und Details zum möglichen Tatmotiv der beiden Verdächtigen genannt.

Die Ermittlungen gehen mit Hochdruck weiter. Die Fahndungsmaßnahmen hätten in der Nacht angedauert, hieß es. An diesem Dienstag wurden beide Tatverdächtige dem Haftrichter vorgeführt, sie sitzen in Untersuchungshaft.

Am frühen Montagmorgen waren eine 24 Jahre alte Polizeianwärterin und ein 29 Jahre alter Oberkommissar bei einer Verkehrskontrolle an einer Kreisstraße in der Pfalz in der Nähe der Kreisstadt Kusel erschossen worden. Am Montagabend wurden dann zwei Deutsche festgenommen.

Am Dienstagnachmittag äußerten sich Polizei und Staatsanwaltschaft zum bisherigen Stand der Ermittlungen. Ihre Aussagen können Sie in unserem Ticker zur Pressekonferenz nachlesen. Eine Zusammenfassung folgt.

Initial rendered content