1. Blaulicht

LKW-Brand führt zu Verkehrsstau auf B50neu

Feuerwehr : LKW-Brand führt zu Verkehrsstau auf B50neu

Zu einem Verkehrsstau kam es am Freitag, 14. Februar, gegen 17.30 Uhr, als auf der B50neu offenbar aus unbekannter Ursache ein LKW Feuer fing. Die Rauchsäule auf Höhe des Plattener Kreisels war schon von weitem zu sehen.

Die Strecke vom Autobahnkreuz Wittlich-West in Richtung Platten war zeitweise voll gesperrt.

Nach Angaben der Feuerwehr stand bei Ankunft der Einsatzkräfte die Fahrerkabine eines Sattelschleppers mit Anhänger in Vollbrand. Die meterhohen Flammen griffen innerhalb von Sekunden auch auf die Ladefläche über. Mehrere Einsatzkräfte begannen unter schwerem Atemschutz mit den Löscharbeiten von mehreren Seiten. So konnte das Feuer eingedämmt und ein weiteres Übergreifen verhindert werden.

Der Fahrer blieb unverletzt, er hatte sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht.

Lösch- und Nachlöscharbeiten zogen sich über mehrere Stunden hin. Anschließend konnte der LKW aufwendig geborgen werden. Die B50neu war bis zum frühen Samstagmorgen für den Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Im Einsatz war die FEZ und der Wehrleiter Wittlich, die freiwilligen Feuerwehren aus Wittlich, Bombogen und Wengerohr sowie die Polizei Wittlich.