| 13:13 Uhr

Polizei
Außenspiegel von LKW abgefahren

Symbol Polizei Blaulicht Einsatz. TV-Foto: Klaus Kimmling
Symbol Polizei Blaulicht Einsatz. TV-Foto: Klaus Kimmling FOTO: TV / Klaus Kimmling
Willwerath. (red) Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer hat am Samstag, 29. September, mit seinem Außenspiegel einem anderen LKW den Spiegel abgefahren. Letzterer war auf der B 51 von Prüm in Richtung Olzheim unterwegs, als es gegen 0.45 Uhr zu der Kollision kam, wie die Polizei mitteilt.

Während der Geschädigte sofort anhielt, fuhr der andere Fahrer einfach weiter.

Die Polizeiinspektion Prüm leitete daher ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts der Unfallflucht ein.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Prüm, Telefon 06551/9420, in Verbindung zu setzen.