Lkw-Fahrer in Gerolstein mit 2 Promille Alkohol erwischt

Polizei : Lkw-Fahrer hat zwei Promille Alkohol im Blut

Betrunkener Fahrer gerät in Gerolstein in eine Polizeikontrolle

Ein Lkw-Fahrer ist am Dienstag, 22.30 Uhr, im Industriegebiet Gerolstein kontrolliert worden. Wie die Polizei mitteilte, stand der Mann erheblich unter Alkohol-einfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,10 Promille. Daher musste ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten werden. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

(red)
Mehr von Volksfreund