LKW-Kontrolle im Stadtgebiet

Trier · Schwerlastkontrolle im Trierer Stadtgebiet: Im Rahmen der Kontrolle hat die Polizei 13 Verstöße festgestellt. Ein Fahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Die örtliche Polizeiinspektion Trier hat am Montag in der Trierer Innenstadt eine Schwerlastverkehrskontrolle in der Zurmaienerstraße durchgeführt. Dabei wurde gezielt auf die Einhaltung der Sozialvorschriften und der Ladungssicherung geachtet. Im Rahmen der Kontrolle sind 24 Fahrzeuge geprüft worden.

Dabei sind insgesamt 13 Verstöße festgestellt worden sowie sieben Mängelberichte ausgestellt worden. Ein rumänischer Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort