Polizei: Loses LKW-Rad beschädigt Zaun in Neuendorf

Polizei : Loses LKW-Rad beschädigt Zaun in Neuendorf

Ein loses LKW-Rad hat den Zaun einer Campinganlage bei Neuendorf zerstört. Der Fahrer des Wagens flüchtete.

Der Zaun einer Campinganlage bei Neuendorf ist am Freitag von einem LKW-Rad beschädigt worden. Wie die Polizei Prüm mitteilt, war ein Lastwagen mit Anhänger gegen 12.35 Uhr auf der Bundesstraße 51 in Richtung Köln unterwegs, als am Hänger eine Radaufhängung brach. Dadurch löste sich ein Rad, wurde über die Straße geschleudert und schlug in den Zaun des Campingplatzes ein. Niemand wurde verletzt, das LKW-Gespann rollte weiter, ohne dass sich der Fahrer um den Schaden kümmerte.

Zeugenhinweise an die Poizei Prüm unter Telefon 06551/9420.

(red)
Mehr von Volksfreund