1. Blaulicht

Luxemburg: Mann stirbt bei Arbeitsunfall nach Erdrutsch in Esch

Blaulicht : Tödlicher Arbeitsunfall: Mann stirbt nach Erdrutsch in Luxemburg

Ein Mann ist am Mittwoch gegen 12 Uhr auf einer Baustelle in Esch bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen – in Folge eines Erdrutsches. Was passiert ist.

Die Baustelle befand sich in der rue Zenon Bernard in Esch. Ein Erdrutsch löste aus, dass eine Stahlkonstruktion nachgab, die den Baustellenbereich sichern sollte, bestätigt die luxemburgische Polizei.

Der Arbeiter, welcher sich in einem Graben auf der Baustelle befand, wurde dabei tödlich verletzt.

Trotz ersten Wiederbelebungsmaßnahmen erlag der Mann laut Polizei noch an Ort und Stelle seinen schweren Verletzungen.

Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und die Kriminalpolizei wurde mit den Ermittlungen betraut.

Die Arbeitsinspektion (ITM) wurde ebenfalls benachrichtigt und begab sich vor Ort.