1. Blaulicht

Mann mit Waffe löst Polizeieinsatz in Winterspelt aus

Polizei : Mann mit Waffe löst Polizeieinsatz in Winterspelt aus

Eine verbotene Waffe, Drogen und Diebesgut hat die Polizei bei einem Einsatz sichergestellt.

Über vier verdächtige Personen in Winterspelt wurde die Polizeiinspektion Prüm am frühen Montagabend informiert. Die Männer sollten zu Fuß im Ort  unterwegs gewesen sein,  und ein Mann habe ein Gewehr dabei, hieß es. Daraufhin wurden Streifenwagen der Polizeiinspektionen Prüm, Daun, Bitburg und der Bundespolizei zum Einsatzort geschickt. Es ergaben sich Hinweise darauf, dass die verdächtigen Personen in einem Mehrfamilienhaus sein könnten. Dort wurde ein Mann   als Waffenträger identifiziert. Bei der Waffe handelte es sich um ein Luftgewehr. In den Wohnungen der Verdächtigen wurden außerdem eine weitere verbotene Waffe, Betäubungsmittel und mögliches Diebesgut in Form von Kupferkabeln gefunden und sichergestellt.

Es wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Waffengesetz, Betäubungsmittelgesetz und wegen des Verdachtes des Diebstahls eingeleitet.