1. Blaulicht

Mast in Bitburg umgefahren und geflüchtet

Polizei bittet um Hinweise : Mast in Bitburg umgefahren und geflüchtet

Einen umgeknickten Schildermast hat ein Fahrer nach einem Unfall an der Ecke Bedastraße/Brodenheckstraße in Bitburg hinterlassen. Danach flüchtete er.

Polizeibeamte stellten die Beschädigung am Samstag morgen, 26. Dezember, fest und rekonstruierten den Unfallhergang aufgrund der Spurenlage. Der Verursacher war offensichtlich von der Fahrbahn abgekommen, als er von der Brodenheckstraße in die Bedastraße einbiegen wollte. Das Auto querte den Gehweg, setzte dabei auf dem Bordstein auf und kollidierte letztendlich mit dem am Rand des Grünstreifens angebrachten Mast. Schaden: 150 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Bitburg unter Telefon 06561/96850.