1. Blaulicht

Unfallflucht: Mauer beschädigt und weggefahren

Unfallflucht : Mauer beschädigt und weggefahren

Bereits am 27. Februar gegen 13.30 Uhr  haben Anwohner festgestellt, dass die Bruchsteinmauer des sogenannten „Sonnenbrunnens“ in der Bischofsdhroner Sonnenstraße beschädigt wurde. Der Schaden dürfte durch ein Auto verursacht worden sein, vermutet die Polizei.  Der Verursacher meldete den Schaden nicht, sondern entfernte sich von der Unfallstelle.

Der genaue Schadenszeitraum kann nicht weiter eingegrenzt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Hinweise zum Verursacher an die Polizeiinspektion Morbach, Telefon 06533/93740.