1. Blaulicht

Blaulicht: Mehrere Alkoholkontrollen in der Eifel

Blaulicht : Mehrere Alkoholkontrollen in der Eifel

Zwei betrunkene Autofahrer hat die Polizei Daun erwischt.

  Gleich mehrere Betrunkene hat die Polizei im Bereich Daun bei Routinekontrollen erwischt. Durch die Beamten der Polizeiinspektion Daun wurden am Wochenende  gezielt Kontrollen hinsichtlich möglicher alkoholisierter Fahrzeugführer im Dienstgebiet  gemacht.

Dabei wurde   ein 55-jähriger Autofahrer aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Daun mit seinem Renault Master kontrolliert, welcher sein Fahrzeug unter dem Einfluss von knapp unter 1,10 Promille führte, die Weiterfahrt wurde ihm bis zur Ausnüchterung untersagt.

Auch einen   51-jährigen Fahrer  aus der Verbandsgemeinde Gerolstein wurde überprüft. 

Bei diesem wurde eine Alkoholkonzentration von knapp unter 0,5 Promille festgestellt, so dass auch ihm die Weiterfahrt bis zur Ausnüchterung untersagt werden musste.

Die Polizei weißt an dieser Stelle abermals auf die hinlänglich bekannten Gefahren des Führens von Kraftfahrzeugen unter Alkoholeinfluss im öffentlichen Straßenverkehr hin.