Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 15:43 Uhr

Kriminalität
Mehrere Einbruchsversuche in der Nacht

Klausen/Niederöfflingen. (red) Unbekante haben in der Nacht zum Donnerstag, 17. Mai, zwischen 23 und 3 Uhr versucht, in mehrere Häuser in Klausen und Niederöfflingen einzubrechen.

In allen Fällen waren die Hausbesitzer anwesend und schliefen. In drei Fällen wurden die Bewohner der Häuser durch Einbruchsgeräusche geweckt, worauf die Täter flüchteten.

In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die in den beiden Orten Beobachtungen wie ortsfremde Fahrzeuge oder Personen gemacht haben.

Hinweise nehmen die Polizeiinspektion Wittlich unter Telefon 06571/9260 oder die Kriminalinspektion Wittlich unter Telefon 06571/95000 entgegen.